Wir über uns

Die Firma LÄSKO Lämmle Elektro wurde im Jahre 1959 vom heutigen Seniorchef Herr Georg Lämmle gegründet. Seine Aktivitäten und Zielsetzungen haben sich bis heute an den veränderten Marktsituationen orientiert und optimiert. Deshalb hat sich der Betrieb seit Bestehen als leistungsorientiertes und kundennahes Unternehmen profiliert.

2006 übernahm Sohn Thomas Lämmle die Geschäftsleitung.

Das weitere Wachsen der Firma und der Wunsch einer engen örtlichen Kooperation mit dem ebenfalls von Herrn Thomas Lämmle geführten Kabelkonfektionsbetrieb Eberhardt GmbH & CO. KG ließen die Entscheidung reifen, im Jahre 2006 neue Geschäftsräume in der Falkenstrasse in Vöhringen zu beziehen.

Vor allem die hohe Zahl der in den kooperierenden Betrieben nun tätigen Elektriker vergrößert die Flexibilität, Effizienz und Leistungsstärke der Firma Läsko.

In einer Zeit des Fachkräftemangels ist es nicht nur wichtig, solche zu gewinnen, sondern sie im Unternehmen zu halten und weiterzuqualifizieren. Die langjährige Erfahrung unseres Teams mit 29 Mitarbeiter, darunter 3 Elektromeister, 2 zertifizierte Blitzschutzfachkräfte, 16 Elektro-, Blitzschutz- und Photovoltaikmonteure, sowie 4 Auszubildende gewährleisten, dass unsere Arbeiten höchsten qualitativen Ansprüchen genügen. Um unsere Kunden kümmern sich bestens geschulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Der Service-Gedanke steckt hier nicht nur in den Köpfen, sondern werde auch tagtäglich in die Tat umgesetzt. Vom ersten Kundenkontakt bis zur Beratung und Planung individueller Lösungen und der technischen Umsetzung vor Ort. Damals wie heute sind wir bestrebt innovative Technik individuell für den Kunden umzusetzen.

Eine schlanke und klar strukturierte Organisation garantiert die direkte Kommunikation und schnelle Abwicklung Ihrer Wünsche und Aufträge.

Chronik des Unternehmens

  • 1959
    Gründung der Firma LÄSKO Lämmle Elektro von Georg Lämmle. Zunächst werden Elektroinstallationen samt Kundendienst angeboten.
  • 1971
    Seit 1971 gehört die Blitzschutzabteilung zum weiteren Aufgabengebiet.
  • 1998
    Erweiterung des Leistungsspektrums um die Montage und Betreuung von Photovoltaikanlagen.
  • 2002
    Übernahme der Langenauer Firma Eberhardt Kabelkonfektion durch Thomas Lämmle.
  • 2006
    Thomas Lämmle übernimmt die Firmenleitung der Firma LÄSKO Lämmle; Umzug der beiden Firmen LÄSKO Lämmle und Eberhardt in die Falkenstraße 26 in Vöhringen.
  • 2010
    Erweiterung des Portfolios um den Bereich Klein- Windkraftanlagen.
  • 2012
    Einführung des Marktes für Batterie-Stromspeicher.
  • 2013
    Ausbau des Unternehmens um den Bereich Elekromobilität mit Elektro-Rollern.
  • 2016
    Erweiterung des Leistungsspektrums und die Lieferung und/oder betriebsfertige Montage von Mähroboter.
Bild Thomas Lämmle

Geschäftsführer
Thomas Lämmle